Strömungstauchen

Fluss & Stömungstauchen

Lass dich treiben…!

Wenn bisher deine Erfahrung mit Strömungen so aussah, dass du nur gegen sie schwimmst, dann wird dir das Strömungstauchen eine ganz neue Perspektive vermitteln. Sichtweiten von 40 Meter gibt es nicht nur im Meer, sondern auch bei uns im Land. Die Zauberwörter dazu sind Tessin, Verzasca und Maggia. Dort befindet sich eines der schönsten Tauchgebiete Europas. Kristallklares Wasser, Lichtspiele, Formationen welche das Wasser über  Jahrtausende aus dem Fels geschliffen hat.

Kursüberblick
Dieser Kurs ist eine Einführung in das Flusstauchen. Dieser Kurs hilft den Teilnehmern die notwendigen Techniken, Fertigkeiten und Kenntnisse zu erlernen um sicher am Flusstauchen teilnehmen zu können.

Kursablauf
Freitagabend: Ankunft im Tessin, evtl. Theorie (nach Absprache)
Samstag: Evtl. Theorie (nach Absprache) Tauchgänge in der Verzasca.
Sonntag: Tauchgänge in der Verzasca oder in der Maggia (nach Absprache mit den Teilnehmern) Brevetierung

Kursziel
Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses, wirst du selbständig und gefahrlos Tauchgänge in grösserer Höhe planen und durchführen können.

Voraussetzungen
Nach diesem Kurs kennst du die Tücken eines Flusses und kannst auch den Fluss „lesen“.

Um am Fluss- und Strömungstauchen Kurs teilnehmen zu können, muss man:
1. Mindestens 12 Jahre alt sein
2. (Junior) Open Water oder ein qualifiziertes Brevet besitzen